StartUnternehmenArbeitsphilosophie

Arbeitsphilosophie

Wir betrachten sowohl Patienten als auch Operateure und Institutionen als unsere Kunden. Auf der Kundenseite sind es nicht in erster Linie die technischen Fertigkeiten (die vorausgesetzt werden) , sondern vielmehr Sozialkompetenz, Empathie und Organisationstalent, welche für die Beurteilung der Leistung entscheidend sind. Hier setzt narkose.ch den Schwerpunkt und dies ist auch die Erwartung an unsere Mitarbeiter. Gewünscht sind Kolleginnen und Kollegen, welche überzeugte Dienstleister sind. Aufgrund einer hohen Sozialkompetenz sind sie in der Lage, auf die Bedürfnisse von verschiedenartigen Menschen einzugehen und ein positives Klima zu schaffen.

Bewerben

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via E-Mail oder Post an:

narkose.ch
Huobmattstrasse 3
6045 Meggen

Leitbild

Leitbild als PDF

Leistungsprofil

Arbeit bei narkose.ch ist geprägt durch die Spezialisierung auf Anästhesien für ambulante und kurzstationäre Eingriffe. Es kommen also vor allem Techniken zur Anwendung, welche eine rasche Entlassung ermöglichen und ein geringes Anästhesierisiko beinhalten. Bei der Risikoselektion werden gerade in Arztpraxen in der Regel nur Patienten der ASA Klassen 1–2 behandelt, mit Ausnahme von Augen- und Handoperationen. Dies bedeutet letztendlich, dass im Vergleich zu grossen Spitälern die technische Seite der Anästhesieführung weniger komplex ist.

Hohes Mass an Flexibilität

Die verschiedenen Arbeitsorte (Arztpraxen, Operationszentren und Kliniken) verlangen ein sehr hohes Mass an Flexibilität. Die Mitarbeiter müssen in der Lage sein, unter wechselnden technischen und räumlichen Rahmenbedingungen rasch ihren Arbeitsplatz mit der notwendigen Sicherheit zu organisieren. Dies verlangt eine rasche Auffassungsgabe, Organisationstalent und Improvisationsfähigkeit.

Individuelle und übergreifende Ziele

narkose.ch verpflichtet sich dem Gedanken des Total Quality Managements. Wir erwarten, dass alle Mitarbeiter dieses Bekenntnis mittragen. Dass die Mitarbeiter ihre individuellen Ziele verwirklichen können und gleichzeitig die Entwicklung der Organisation voranbringen, ist unsere Absicht.

Vollzeit- sowie Teilzeitstellen möglich

narkose.ch kann betreffend Arbeitspensum eine hohe Flexibilität anbieten. Es sind Vollzeit- sowie Teilzeitstellen von 30–80% möglich. Teilweise wird die Teilzeittätigkeit kombiniert mit einer Anstellung bei einem weiteren Arbeitgeber (z.B. einem öffentlichen Spital).

Interessiert, bei narkose.ch zu arbeiten?

Dann kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie.